Digital and Innovation Day - 8. Dezember 2016

Copyright: iStock.com/Michal Krakowiak

#SmartCommunication - Wie Sie smart und digital Ihre Zielgruppe erreichen!

Sind Sie schon smart und digital unterwegs? Virtual Reality, intelligente Fahrzeuge oder Wearables - smarte Produkte verändern unsere Lebenswelt und auch die Erwartungen an gute Kommunikation haben sich verändert. Storytelling sowie Content Marketing sind nur zwei Buzzwords, die zurzeit die Marketing- und Kommunikationsexperten beschäftigen. Doch wie können Sie gute Stories erzählen, was sind überhaupt Ihre Ziele und über welche Kanäle erreiche Sie Ihre Zielgruppe?

Mit Blick auf die Ergebnisse aus unserer Innovationswerkstatt Future Meeting Room und die technologischen Trends in der Tagungs- und Kongressbranche laden wir Sie am 8. Dezember 2016 herzlich zu unserem ersten "Digital and Innovation Day 2016" ins Darmstadtium nach Darmstadt ein. Auf dem Fachtag werden Kommunikationsexperten und Trend- bzw. Zukunftsforscher im Rahmen von Keynotes sowie Round-Table Formaten die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung der Tagungs- und Kongresswirtschaft diskutieren. Am Nachmittag wird es vertiefende Workshops zu Themen wie Visual Storytelling sowie Content Marketing geben.

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Kommunikations- sowie Marketingabteilungen der Tagungs- und Kongresswirtschaft und bietet einen praxisorientierten Einstieg in die Zukunft von Kommunikation und die Digitalisierung der Branche.

Sinnvolle Digitalisierung heißt in diesem Zusammenhang: Ziele definieren, Geschichten erzählen, Formate entwickeln und über Kanäle verbreiten. Sie wollen wissen, wie das geht?

Anmeldung Digital and Innovation Day 2016

Sara Parr
Online Communications

+49 69 242 930 25
parr@gcb.de | Xing |

#MICEgoesdigital

Wann: 8. Dezember 2016, 9 h bis 17 h

Wo: Darmstadtium, Darmstadt

       Schlossgraben 1

       64283 Darmstadt

Kosten: 119 Euro für GCB-Mitglieder

            149 Euro für Nicht-Mitglieder

Programm Digi-Day 2016

Moderation: Michael Heipel

9:00 Uhr Registrierung und Kaffee

9:30 Uhr Start der Veranstaltung

9:30 Uhr Let's start into the future, now! Digitale Transformation der Tagungs- und Kongressbranche - Michael Heipel (Moderation); Matthias Schultze (Managing Director - German Convention Bureau)

9:45 Uhr Keynote: The World in 2025 - Meet your future conference participant - Franziska Krauskopf; TrendOne

10:30 Uhr Keynote: Digitale Führungskultur - alles eine Frage der Haltung! - Florian Bauhuber; Tourismuszukunft

11:15 Uhr Fishbowl: Digitalisierung ist Chefsache - Michael Heipel, Moderation

12 Uhr Mittagspause

13 Uhr Workshop-Phase 1 (2 parallele Workshops)

Nutzen statt Ego-Denke: Mit Content Marketing aktuelle Probleme im Marketing überwinden - Mirko Lange

Die Kraft des visuellen Storytellings - Michael Heipel

14:30 Uhr Kaffeepause

15:00 Uhr  DigiOpenSpace:Knowledge sharing is caring - Florian Bauhuber, Tourismuszukunft

Zur Auswahl für den Open Space stehen nachfolgende neun Themen. Daraus dürfen Sie als Teilnehmer ihre 6 Favoriten vor Ort über ein Online-Tool auswählen. Über die Top 6 Themen werden wir in kurzen Sessions diskutieren.

  • Kleines Budget - große Wirkung
  • Small Data - Erfolgsmessung im Kleinen
  • Persona Veranstaltungsplaner - Wo sind die Touchpoints zur Zielgruppe?
  • Herausforderung Digitalisierung: Was sind die Ansprüche von den Kunden?
  • Dos and Don'ts im Zeitalter von Social Media beim Thema Content Creation?
  • Realität & Anspruch: Weg vom Silodenken - hin zum agilen, flexiblen Arbeiten! Wie kann das gelingen?
  • Digitale Transformation fängt intern an - ein Erfahrungsaustausch
  • Digitalisierung, um jeden Preis? Was bringt uns das überhaupt?
  • Snapchat: Spielzeug oder echter Mehrwert?

16:30 Uhr Digitalisierung - yes, we can! - Michael Heipel, Matthias Schultze, Florian Bauhuber, Mirko Lange, Yvonne Coulin (Geschäftsführerin - Nürnberg Convention)

17:15 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Online-Video-Experten von VSONIX produzieren qualitativ hochwertige Imagefilme, Eventfilme, Produktfilme und Erklärfilme für Unternehmen. Mit unserem Livestreaming Angebot übertragen wir Events interaktiv an zehntausende Zuschauer weltweit. Unsere Content-Marketing-Experten sorgen dafür, dass die Video-Inhalte effektiv über Webseiten und Social-Media-Kanäle verbreitet werden.

www.vsonix.com

Scompler GmbH: Mirko Lange

Mirko Lange ist einer der renommiertesten Strategieberater für Content und Content Marketing in Deutschland. Zudem ist er Gründer und Geschäftsführer von "Scompler", einem strategischen Redaktionsplanungstool, sowie weltweit Vice President Content Strategy Consulting des kanadischen Content Marketing Anbieters ScribbleLive. Mirko Lange verfügt über mehr als 20 Erfahrung in den Bereichen Corporate Communications, PR und Online-Marketing. Zu seinen aktuellen Beratungskunden zählen Unternehmen wie die HypoVereinsbank, die Deutsche Bahn und Vattenfall. Zudem ist Mirko Lange Publizist und Lehrbeauftragter an mehreren deutschen Hochschulen.

Workshop: Nutzen statt Ego-Denke: Mit Content Marketing aktuelle Probleme im Marketing überwinden

Das Marketing steckt in einer Krise: Zunehmende Werbe-Aversion, die immer stärkere Nutzung von On-Demand-Medien, Google-Updates, die qualitativ hochwertigen Content fordern um überhaupt gefunden zu werden, eine enorm zunehmende Menge an Content im Markt sowie immer mehr Formate und Kanäle - all das hat dazu geführt, dass klassische Marketing-Methoden immer schlechter funktionieren. Als Lösung dafür gilt "Content Marketing". Allerdings wird dieser Begriff heute sehr heterogen gebraucht, und nicht selten ist er nur ein Umlabeling alter Praktiken. Mirko Lange, einer der renommiertesten und innovativsten Content Strategen in Deutschland blickt mit Ihnen hinter die Kulissen des "Content Marketings", inklusive seiner vielen Varianten, und er zeigt Ihnen ein Framework, wie eine gute Content Marketing Strategie nicht nur erstellt, sondern auch nachhaltig im Unternehmen verankert werden kann.

TrendOne: Franziska Krauskopf

Franziska Krauskopf arbeitet als Innovation Advisor im Hamburger Büro von TRENDONE. Sie fokussiert sich in Ihrer täglichen Arbeit auf die Konzeption und Durchführung von Workshops und Innovation-Strategie-Projekten sowie die inhaltliche Ausarbeitung von Trendstudien. Sie leitet eigenverantwortlich Innovation und Ideation Workshops auf Topmanagement-Ebene und hält Vorträge vor nationalem und internationalem Publikum zu ausgewählten Trendthemen. Franziska ist hauptverantwortliche Ansprechpartnerin für die "La Futura", dem jährlichen Branchentreffen der Zukunfts- und Trendforscher. Während Ihres Studiums arbeitete sie als freie Mitarbeiterin für TRENDONE und schrieb ihre Masterarbeit über ein gemeinsam gewähltes Thema: " The Future of External Services around Innovation Foresight in Germany - An Industry Analysis." Sie hat einen Master der Grenoble Ecole de Managment in London.

VISIONARY KEYNOTE: THE WORLD IN 2025 – MEET YOUR FUTURE CONFERENCE PARTICIPANT

Freuen Sie sich auf eine spektakuläre Zukunftsreise und ein Feuerwerk an neuen Eindrücken. Die Zukunftsreisen basieren auf weltweiten Micro-Trends. Alle Trends werden anhand von Videos und Samples live präsentiert und bieten eine Vielzahl an interaktiven Elementen zwischen Speaker und Publikum. Die Teilnehmer haben während und nach der Präsentation die Möglichkeit die Samples vor Ort auszuprobieren.

 

 

Tourismuszukunft: Florian Bauhuber

• 1999-2006 Studium der Geographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt mit Schwerpunkt Freizeit, Fremdenverkehr und Umwelt Nebenfächer: BWL und Psychologie

• 2006-2008 client manager germany bei der intermaps Software GmbH

• 2006-2008 Doktorand und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Kulturgeographie

• Oktober 2008 - September 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kulturgeographie

• seit 2008 CEO & Netzwerkpartner von Tourismuszukunft - Realizing Progress

Weitere Informationen zu Florian Bauhuber unter www.facebook.com/Bauhuber | www.xing.com/profile/FlorianO_Bauhuber | www.twitter.com/Bauhuber

Weitere Informationen zu Tourismuszukunft unter www.tourismuszukunft.de | www.facebook.com/tourismuszukunft | www.twitter.com/tourismusblog

Keynote: Digitale Führungskultur - alles eine Frage der Haltung!

"Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen." Ein altes chinesisches Sprichwort und einer der zentralen Sätze im Vortrag von Florian Bauhuber, Geschäftsführer des Expertennetzwerks Tourismuszukunft. Der digitale Wandel bedeutet Veränderung in unterschiedlichen Bereichen des unternehmerischen Handelns. In seiner Keynote skizziert der touristische Social Media-Pionier auf was es in Zeiten des digitalen Wandels wirklich ankommt: eine digitale Führungkultur mit der dementsprechenden Haltung. Florian Bauhuber wird mit zahlreichen Praxisbeispielen aus seinem Arbeitsalltag bzw. aus dem Transformationsprozess seiner eigenen Firma in einfacher und verständlicher Form die Herausforderungen für Führung im digitalen Zeitalter präsentieren.

Concept & Consulting: Michael Heipel

Michael Heipel ist Experte für digitales Marketing in der Messe- und Kongress-Industrie. Seine Leidenschaft ist Content Marketing und Storytelling. Für Events wie den Deutschen Handelskongress, Deutschen Marketing Tag, Mexcon, Change Congress, NEOCOM und andere produziert er Inhalte - und unterstützt seine Kunden dabei, in der schnelllebigen Online-Welt Eindrücke zu hinterlassen. Seit 2010 betreibt der den Event Marketing Blog. Er veranstaltet regelmäßig Trainings und Workshops rund um Content Marketing, Content Creation und Social Media Management.

Workshop: Die Kraft des visuellen Storytellings

Die Kraft des visuellen Storytellings: Seit 32.000 Jahren kommunizieren Menschen mit Bildern. Videos, Grafiken, Visuals entfalten eine enorme Power und rücken Tagungen, Kongresse und Events ins rechte Licht! Aber wie finde ich die richtigen Storys? Wie erzähle ich Geschichten über digitale Kanäle und unterstütze sie visuell? Dieser Workshop zeigt Ihnen, wie Sie

- Ihren visuellen Auftritt optimieren

- die richtigen Tools einsetzen - besser wahrgenommen werden

- und damit Ihre Marketingziele optimal erreichen.

Anhand von konkreten Fallbeispielen aus der Event-Industrie leiten die Teilnehmer interaktiv Erfolgsfaktoren, Dos und Dont's ab.

Erfolgreich ankommen.

Für 109 Euro erstklassig mit dem Veranstaltungsticket deutschlandweit.

Das  GCB German Convention Bureau e.V. bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für Ihre bequeme An- und Abreise zu unserem Digital and Innovation Day an.

Das darmstadtium liegt verkehrsgünstig im Herzen des Rhein-Main-Gebiets. Den internationalen Flughafen Frankfurt erreicht man mit dem PKW in 20 Minuten, mit der Bahn oder dem Busshuttle AirLiner (dieser hält direkt vor dem darmstadtium) in etwa 30 Minuten. Der Darmstädter Hauptbahnhof liegt knapp fünf Minuten vom Wissenschafts- und Kongresszentrum entfernt und ist sowohl mit dem PKW als auch mit der Straßenbahn sehr gut erreichbar.

Mit der Bahn wird für Sie Reisezeit ganz schnell zu Ihrer Zeit. Nutzen Sie Ihre Hin- und Rückfahrt einfach zum Arbeiten, Lesen oder Entspannen. Für was Sie sich auch entscheiden, Sie reisen in jedem Fall mit dem Veranstaltungsticket im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit 100 % Ökostrom.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket zur Hin- und Rückfahrt nach Darmstadt beträgt: Vollflexibel 1.Klasse 109,- € 

Ihr Ticket ist gültig vom 6. bis 10. Dezember 2016.

Telefonische Buchung unter der Service-Nummer +49 (0)1806 - 31 11 53. Bitte geben Sie bei der Buchung das Stichwort "Digi-Day 2016" an. Bitte  halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit. Die Hotline ist Montag bis Samstag von 7:00 - 22:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.   

BahnCard-, BahnCard Business- oder bahn.bonus Card Inhaber erhalten auf das Veranstaltungs- ticket bahn.bonus-Punkte. Weitere Informationen unter www.bahn.de/bahn.bonus

Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie auf der Website des darmstadtium.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.