Add to wishlist

Back to list

m:con - mannheim:congress

Agency / PCO, Mannheim
Green Member

m:con – mannheim:congress GmbH = Welcome to the Rosengarten Mannheim

A house with a history in the heart of downtown. International congresses, meetings, corporate events and star-studded concerts - the Rosengarten has everything that a congress and event centre needs - and more!

mcon Rosengarten Aussenansicht, mcon, Sven Bratulic
mcon Rosengarten Aussenansicht, mcon, Sven Bratulic
mcon Rosengarten Gustav Maler Saal, mcon, Eduardo Perez
mcon Rosengarten Gustav Maler Saal, mcon, Eduardo Perez
mcon Rosengarten Hörsaal 2, mcon, Sven Bratulic
mcon Rosengarten Hörsaal 2, mcon, Sven Bratulic
mcon Rosengarten Musen Saal, mcon, Eduardo Perez
mcon Rosengarten Musen Saal, mcon, Eduardo Perez

Address

m:con - mannheim:congress GmbH
Rosengartenplatz 2
68161  Mannheim

  • Mannheim Hauptbahnhof: 1.0 km
  • Frankfurt am Main: 72.0 km

Contact

Go to the provider

Description

The m:con Congress Center Rosengarten Mannheim is located in one of Germany's most important areas for commerce, education and research – the Rhine-Neckar region. Enjoying a convenient location in the heart of Mannheim, the Rosengarten is part of one of Europe's most beautiful squares in the art nouveau style.

Exceptional contemporary architecture is combined with historical buildings, plenty of natural light and an incredible variety of rooms, halls and exhibition spaces in an area covering 22.000 sqm, making this the ideal venue for events of all types and size. The technical equipment available is second to none. m:con is an experienced congress and event provider that plans and organises conferences, conventions and other events at the Congress Center Rosengarten, as well as throughout Germany and in neighbouring European countries.

In 2010, m:con won the Conga Award for being the best convention centre in Germany.

 

Reference events:

  • Annual Cardiology Conference (German Cardiac Society)
  • German Pain Congress (German Society for the Study of Pain)
  • AGMs, e.g. BASF, Südzucker, Bilfinger, Heidelberger Druckmaschinen AG
  • FONDS Professionell KONGRESS
  • Annual Conference German Society of Internal Medicine (DGIM)
  • Annual conference of the Association of ENT Specialists
  • Abbvie annual conference
  • Adam & Eva Award

Greenmember

Services

Conference Rooms 44
Capacity 2255
Exhibition Space 4000

Additional Services

  • Rooms with daylight
  • Rooms with columns
  • Phone
  • Fax
  • ISDN
  • Screen
  • Video Projection
  • Simultaneous Interpretation Tool

Expertise

Mannheim: Quadratisch, praktisch, erfinderisch

 

Die in übersichtlichen Quadraten angelegte Innenstadt Mannheims ist für die Stadt ebenso bezeichnend wie ihre Leistungsfähigkeit in Transport, Logistik + Verkehr, Finanzdienstleistungen, Technologie + Innovation und Chemie + Pharma. Herausragend ist die Vernetzung von Industrie und Forschung im Bereich der Fahrzeugtechnik und die Förderung medizinischer Biotechnologie-Clusters durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Die Region vereint die Kompetenzfelder Chemie + Pharma und Medizin + Gesundheit. Speziell der Cluster „Zellbasierte & molekulare Medizin in der Metropolregion Rhein-Neckar“ überzeugt. Im Cluster engagieren sich über 100 starke Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik für den Fortschritt der zellbasierten und molekularen Medizin. Die größte Anhäufung von Biotech-Unternehmen befindet sich in der Nähe zu Einrichtungen der akademischen Forschung und Ausbildung, wozu etwa die Universität Heidelberg, das Universitätsklinikum Heidelberg, das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), das European Molecular Biology Laboratory (EMBL) und die Hochschule Mannheim zählen. Außerdem prägen 60 kleine und mittlere Biotech-Unternehmen sowie die drei großen Diagnostik- und Pharmaunternehmen Roche, Merck Serano und Abbott den Cluster und sein Innovationspotenzial.

Finanzdienstleistungen und Versicherungen: Mit der Mannheimer Versicherung, der Inter Versicherungsgruppe und dem Finanzvertrieb MLP sind in Mannheim gleich drei Hochkaräter der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche vertreten. Im Bereich Lehre glänzt die Stadt mit einer der drei führenden deutschen VWL-Fakultäten und ist Gastgeber eines der größten Finanzkongresse in Europe (FONDS Professionell Kongress) und der größten Finanzmesse im deutschsprachigen Raum, dem Finanzsymposium Schwabe Ley und Greiner.

Technologie + Innovation sind in Mannheim traditionell stark verankert, heute mit einem Schwerpunkt auf der IT-Industrie. Der Softwareriese SAP hat in der Metropolregion Rhein-Neckar ebenso seinen Sitz wie das BASF-Tochterunternehmen für Unternehmenslösungen und verschiedene Anwendergruppen. Mit dem Institut für Informatik und Wirtschaftsinformatik und entsprechenden Studiengängen an verschiedenen Hochschulen sind auch Forschung und Lehre hervorragend abgedeckt.

Mannheim scheint für Entwicklungen im Bereich Transport, Logistik + Verkehr ein fruchtbarer Boden zu sein – besonders in der Fahrzeugtechnik. Carl Benz erfand das Automobil, Karl Freiherr von Drais das Laufrad, Johann Schütte war ein Pionier des Luftschiffbaus und Julius Hatry konstruierte das erste Raketenflugzeug der Welt, und bis heute ist die Region Mannheim ein renommierter Standort für Hersteller von Fahrzeugen und Fahrzeugtechnik. Mit dem VDI, der Hochschule Mannheim und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sind hier auch wichtige Verbände und Ausbildungsinstitutionen der Branche vertreten. Zudem ist der Standort Mannheim Bestandteil übergreifender Kompetenznetzwerke wie dem rund 450 Mitglieder starken Automotive Cluster RheinMainNeckar, das sich im EU-Projekt „Transnational Clustering in the Automotive Sector (TCAS)“ engagiert, und das Commercial Vehicle Cluster, das Hunderte von Herstellern, Zulieferern, Dienstleistern, Hochschulen und Forschungsinstitutionen im Süden von Rheinland- Pfalz und im Westen von Baden-Württemberg vereint.

Location