Merken

Zurück zur Liste

Erlanger Tagungsbüro

CVB, Erlangen

Erlangen – Tagen wo die besten Ideen entstehen

Mit seiner zentralen Lage in Deutschland, den kurzen Wegen vor Ort und attraktiven Veranstaltungshotels und -locations ist Erlangen der ideale Ort für Tagungen, Kongresse oder Veranstaltungen jeglicher Art. Hinzu kommt die hohe Branchenkompetenz in den Bereichen "Medizin & Gesundheit" oder "Technologie und Innovation". Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Veranstaltung.

Erlangen IZMP ©ETM, Fotograf: ThomasDettweiler
Erlangen IZMP ©ETM, Fotograf: ThomasDettweiler
Sabine Ismaier
Thomas Dettweiler
Thomas Dettweiler
Thomas Dettweiler

Adresse

Erlanger Tagungsbüro
Goethestraße 21 a
91054  Erlangen

  • Nürnberg: 15,0 Km
  • Hauptbahnhof Erlangen: 0,1 Km
  • Albrecht Dürer Airport Nürnberg: 20,0 Km

Kontakt

Zum Anbieter wechseln

Beschreibung

Vom modernen Tagungshotel über repräsentative Locations in Erlangen und dem Umland, bis hin zur Heinrich-Lades-Halle - die Partner des Erlanger Tagungsbüros ETB stellen sich gerne individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein!

Mit dem ETB steht Ihnen ein kompetenter Partner bei der Planung und Organisation Ihrer Veranstaltung in Erlangen zur Verfügung. Egal, ob nur ein Veranstaltungsraum, ein abendliches Rahmenprogramm oder ein großes Zimmerkontingent benötigt wird, wir kümmern uns als zentraler Ansprechpartner um Ihre Wünsche.

Vom Bleistiftspitzer über Astronautennahrung, bis hin zum Datenkomprimierungsstandard MP3 - all diese Innovationen wurden in der Universitäts- und Wissenschaftsstadt Erlangen erfunden. Da wundert es nicht, dass Erlangen deutschlandweit eine der höchsten Quoten an Patentanmeldungen hat.

Tagen Sie also, wo die besten Ideen entstehen und profitieren Sie von der enormen Branchenkompetenz in der Hugenottenstadt!

Alle Informationen finden Sie auf www.erlangen-tagungen.de. Wir freuen uns auf Sie!

Fakten über Erlangen

  • Erlangen ist die Uni- und Medizinstadt Nordbayerns - Profitieren Sie von der hohen Branchenkompetenz in der heimlichen Medizinhauptstadt Deutschlands.
  • Mit zwei Fraunhofer-Instituten, einer Max-Planck-Forschungsgruppe und dem weltweit größten Standort der Siemens AG ist Erlangen das Hight-Tech-Herz der Metropolregion Nürnberg.
  • Die Neustadt, die Markgraf Christian Ernst für französische Hugenotten errichten ließ, ist eine der besterhaltenen barocken Planstädte Deutschlands und Denkmal von europäischem Rang.
  • Erlangen ist mit 108.000 Einwohnern nicht nur die kleinste Großstadt Bayerns, sondern auch alljährlich Schauplatz des ältesten Bierfestes der Welt - der "Erlanger Bergkirchweih".

Dienstleistungen

Von klassischen Tagungshotels, über besondere Locations bis hin zur Heinrich-Lades-Halle, einem der bedeutensten Kongresszentren Nordbayerns - in Erlangen findet jede Veranstaltung den richtigen Rahmen.

Konferenzräume: 1 - 10

Ausstellungsfläche: bis 3.000 qm

Hotelzimmer: ca. 3.300

Kompetenz

Erlangen versteht sich als der TOP-Wirtschaftsstandort und als Hightech- und Wissenschaftszentrum Nordbayerns.

Mit Siemens, der Universität, zahlreichen Hightechfirmen sowie privaten und öffentlichen Forschungseinrichtungen findet sich hier eine Konzentration an technischem Knowhow, das in Nordbayern einmalig ist. Übrigens: Erlangen hat deutschlandweit den höchsten Bevölkerungsanteil an Menschen mit Hochschulabschluss. Mit rund 110.000 Arbeitsplätzen ist Erlangen auch eines der wichtigsten Arbeitsmarktzentren Bayerns. Größter Arbeitgeber ist die Siemens AG, gefolgt von der Friedrich-Alexander-Universität (FAU).

Die Qualität des Standortes Erlangen und das innovative, wirtschaftsfreundliche Klima unserer Stadt zeigen sich auch immer wieder bei Städte-Rankings und Wettbewerben. Ob „Zukunftsatlas“ von Handelsblatt, „Nachhaltigkeitspotenzial deutscher Städte“ des Kieler Instituts für Weltwirtschaft oder Regionalrankings der Initiative "Neue Soziale Marktwirtschaft", Erlangen ist immer an der Spitze dabei.

Lage