Merken

Zurück zur Liste

Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongress GmbH

Veranstaltungsort, Osnabrück

Die OsnabrückHalle

Osnabrueck Veranstaltungs- und Kongress GmbH
Osnabrueck Veranstaltungs- und Kongress GmbH
Osnabrueck Veranstaltungs- und Kongress GmbH

Adresse

Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongress GmbH
Schlosswall 1 - 9
49074  Osnabrück

Kontakt

Zum Anbieter wechseln

Beschreibung

Die zentrale Lage in der Innenstadt und ihre hohe Multifunktionalität machen die OsnabrückHalle zu einem idealen Ort für unterschiedlichste Veranstaltungen. Sie grenzt direkt an den Schlosspark mit einem der frühesten Barockschlösser Deutschlands an. Auf rund 5.000 m² Gesamtveranstaltungsfläche hält die OsnabrückHalle eine Kapazität für bis zu ca. 4.000 Personen bereit. Hierfür stehen zwölf flexible Säle zur Verfügung. Die OsnabrückHalle bietet damit optimale Voraussetzungen für die individuelle Gestaltung von Tagungen und Kongressen, Seminaren, Workshops, Konzerten sowie gesellschaftlichen Ereignissen.

Die 1979 gebaute OsnabrückHalle wurde 2013 in einem ersten Abschnitt umfangreich energetisch saniert und zählt somit zu den modernsten Veranstaltungszentren Deutschlands. Tagungsräume mit  neuester Tagungstechnik und separaten Foyers, eine imposante Glasfassade mit freiem Blick in den Schlossgarten sowie eine klare und moderne Innengestaltung verschaffen der OsnabrückHalle ein noch spezielleres Profil. Der abschließende Sanierungsabschnitt erfolgt im Sommer 2016.

Das Veranstaltungszentrum ist barrierefrei gestaltet und mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Ein Parkhaus mit 640 Stellplätzen befindet sich in unmittelbarer Nähe; weitere Parkhäuser stehen im Umfeld bereit. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in bis zu 500 Hotelzimmern in 3- und 4-Sternehotels in der Umgebung. Die historische Altstadt ist fußläufig in etwa fünf Minuten erreichbar.

Angrenzend an die OsnabrückHalle eröffnete im August 2015 ein Tagungshotel mit 108 Zimmern.

Lage