Sichere Zusammenarbeit vor Ort auch unter Coronabedingungen und nachhaltige Teilnehmererlebnisse bei hybriden Veranstaltungen

Durch Einsatz innovativer technischer Tools wie Social Tables und Virtual Attendee Hub

Teilnehmer sicher einbeziehen - mit den richtigen Technologien hybride Events aufblühen lassen: Sichere Veranstaltungen in Pandemiezeiten: technische Tools wie „Social Tables“ gewährleisten den Austausch und die Zusammenarbeit der Teilnehmer bei gleichzeitiger Einhaltung der Abstandsregeln. Virtuelle Teilnehmer können über einen „Virtual Attendee Hub“ einbezogen werden und so die Lücke zwischen virtuellen und Vor-Ort-Teilnehmererlebnissen geschlossen werden.

Stephan Bremberger und Markus Laibacher von Cvent geben einen Einblick in Tech-Lösungen für Eventplaner und Hoteliers, um ein nachhaltiges hybrides Eventerlebnis für alle Beteiligten zu schaffen.

Meet the Expert - Cvent

Stephan Bremberger, Senior Regional Sales Manager, Cvent Hospitality Cloud
Markus Laibacher, Regional Manager, Sales & Operations

Stephan Bremberger

Als Senior Regional Sales Manager mit über 8 Jahren Berufserfahrung in den gehobeneren Hotellerie-, Luxus- und Gruppenreisen- EMEA-Märkten, unterstützt Stephan Hoteliers dabei, genau die richtige Balance zwischen der zunehmenden Bedeutung der Digitalisierung und dem Zuwachs ihres MICE- und Geschäftsreise-Umsatzes zu finden.

Markus Laibacher

Markus Laibacher ist seit November 2013 in Frankfurt im Vertriebsteam für Cvent tätig. Als Regional Manager, Event Solutions ist er fürs Marktwachstum, hauptsächlich in der DACH-Region, verantwortlich. Er setzt alles daran, Eventplaner in der Region für Eventmanagement-Technologie zu begeistern, ihnen mögliche Zweifel zu nehmen und Fragen zu beantworten.