Compliance und Datenschutz

Dieses Seminar bietet Ihnen die optimale Informationsplattform, indem vormittags der Fokus auf der Thematik des Datenschutzes liegt, während am Nachmittag der Themenbereich Compliance näher betrachtet wird. Durch diese Teilung erhalten Sie einen tiefgehenden Einblick in beide aktuell besonders wichtigen Bereiche und sind zukünftig den neuen Anforderungen gewachsen. 

Aus dem Inhalt...

A.) Datenschutz

  • Konkrete Handlungsfehler Ihrer Projekte erarbeiten
  • Wirkung kultureller Unterschiede 
  • Wahrnehmungsmuster in interkulturellen Situationen 
  • Verbesserung nonverbaler Kommunikation 
  • Einführung in die chinesische Kultur 
  • Chinesische Geschäftsmentalität und Entscheidungsprozesse 
  • Effiziente Kommunikation und Zusammenarbeit mit chinesischen Kunden und Partnern
  • Einführung in die neue EU Datenschutz-Grundverordnung
  • Veränderungen im Datenschutzrecht
  • Neue Anforderungen an die Veranstaltungsbranche
  • Notwendige Maßnahmen zur Umsetzung
  • Datenschutzbeauftragter (Bestellpflicht, Rolle, Aufgaben …)
  • Dokumentationspflichten von Verantwortlichen und Auftragsverarbeitern
  • Prüfpraxis der Aufsichtsbehörden
  • Konsequenzen bei Verstößen
  • Schulung eigener Mitarbeiter

B) Compliance

  • Begriffsklärungen
  • Ziele und Grenzen von Compliance
  • Compliance im Bereich geschäftlicher Veranstaltungen
  • Compliance Leitlinien / Einschränkungen und Herausforderungen bzgl. Umsetzung (Einladung, Ausgestaltung, Korruption …)
  • Allgemeine steuerliche Aspekte
  • Compliance-Officer
  • Rolle des Travel-Managements
  • Zusammenspiel von Compliance u. Datenschutz bei Veranstaltungen

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der deutschen Tagungs- und Kongressbranche (Hotellerie, Kongresszentren, Agenturen). 

Termin:

20. Februar 2018

Teilnahmegebühr:

GCB Mitglieder: 390 Euro zzgl. MwSt.

Nicht-Mitglieder: 450 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich direkt hier an.
Bei Fragen steht Simone Pohl gerne zur Verfügung (pohl@gcb.de).

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Simone Pohl

Simone Pohl

Administration

+49 69 24293020
pohl@gcb.de

Referenten

atarax GmbH & Co. KG

Seit über 25 Jahren ist atarax Ihr verlässlicher Partner für strategische Unternehmenssicherheit. Vom Objektsicherheitsmanagement einschließlich Brandschutz und betrieblichem Katastrophenschutz über die IT-Sicherheit (Informationssicherheit) und das Notfall- und Krisenmanagement bis hin zu Datenschutz- und Haftungsmanagement (Compliance) bieten wir individuelle Lösungen für Markt- und Technologieführer aller Größen und zahlreicher Branchen.
Profitieren Sie von Erfahrung, Kompetenz und Netzwerk eines der der führenden Datenschutz-Dienstleister in Deutschland. Mit unserem Team von 30 Mitarbeitern, darunter 12 Volljuristen, begleiten wir unsere Mandaten an unseren bundesweiten Standorten und stehen für eine bedarfsgerechte Betreuung ein.