Seminar „Online-Marketing Basic"

Der Trend im Tagungs- und Eventgeschäft weist in Richtung Digitalisierung, Direktbuchung, Effizienz, Storytelling und Erlebnisorientierung


Im Einsteigerseminar Online-Marketing Basics wird grundlegendes Wissen vermittelt:

  • Wie gelingt die erfolgreiche Ansprache im Internet?
  • Auf welchen Content kommt es an?
  • Wie lassen sich Marketingmaßnahmen im Web erfolgreich realisieren und welche Tools werden dafür benötigt?
  • Welche Spielregeln und rechtlichen Rahmenbedingungen müssen beachtet werden?
  • Wie funktioniert Werbung im Internet?
  • Welche Kommunikationswege eröffnen sich durch Social Media Marketing? Und wie lassen sich Online-Aktivitäten auswerten?


Die Dozenten des Seminars, Praktiker im digitalen Marketing, geben einen umfassenden Überblick über die Bereiche des Online-Marketing und stellen Instrumente sowie Analysetools vor. Einsteiger erhalten einen Einblick in die Digitalbranche, Ihre Netzwerke, Trends und Entwicklungen sowie aktuelle Tätigkeitsfelder.

Zielgruppe:
Die Weiterbildung richtet sich an Einsteiger, die Grundlagenwissen im Bereich Online-Marketing erlernen möchten.

Inhalte (Auszug)

  • Online-Marketing-Konzeption
  • Online-Marketing-Instrumente wie Social Media, Online-Werbung, Online-PR, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM), E-Commerce
  • Einführung in die Themen Informationsbeschaffung im Netz, Webseiten-Projektmanagement


Ergänzt durch branchenspezifische Themen:

  • Zeit und Geld sparen mit Direktbuchungssystemen
  • Emotionalisierung der Events - wie begegne ich dem veränderten Konsumverhalten?
  • Verstärkter Einsatz digitaler Medien und Storytelling
  •  Social Media und Meeting-Apps
  • Meetings von Morgen - Interaktion und Live-Übertragung

 
Bitte beachten sie, dass es sich um ein Tagesseminar handelt und die spezifischen Themen nur angerissen werden können.

Am Ende der Ausbildung haben die Teilnehmer

  • einen Überblick über Einsatzgebiete und Möglichkeiten im Online-Marketing
  • die wichtigsten Instrumente des Online-Marketing gelernt
  • die Bedeutung und Positionierung im Marketing-Mix erfasst
  • Wissen zu Controlling-Instrumenten, Kennzahlen und wichtigen Spielregeln zur Erstellung und Nutzung einer Webseite.



Teilnahmegebühren
GCB Mitglieder 390 Euro zzgl. MwSt.
Nicht-Mitglieder 490 Euro zzgl. MwSt.
 
Ab 20.08. Spätbucher-Preis:
GCB Mitglieder 450 Euro zzgl. MwSt.
Nicht-Mitglieder 550 Euro zzgl. MwSt.


Datum:

26. September 2018, Studieninstitut Düsseldorf

Seminarzeit von 10:00h – 17:00h 

Anmeldeschluss: 3. September 2018

Anmeldung:

Bei Interesse an einer Teilnahme senden Sie mir gerne eine E-Mail (pohl@gcb.de).


Referent:

Dirk Adams (siehe Seminar Social Media Marketing)

Simone Pohl

Simone Pohl

Administration

+49 69 24293015
pohl@gcb.de

Studieninstitut für Kommunikation GmbH

Die Studieninstitut für Kommunikation GmbH ist Spezialist für praxisorientierte Ausbildungen, Weiterbildungen, Trainee-Programme, Inhouse-Schulungen und Coachings. Der Fokus liegt auf Event- und Messemanagement, Marketing und Kommunikation, Online-Marketing sowie Ma-nagement und Wirtschaft.

Seit 1998 bietet das Studieninstitut neben wirtschaftsnahen Alternativen zu klassischer Ausbil-dung und Studium mit Basis- und Fortgeschrittenenkursen sowie IHK-Qualifizierungen ein brei-tes Spektrum an Bildungsmöglichkeiten. Angesprochen sind Berufs- und Quereinsteiger sowie Fach- und Führungskräfte. Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft vermitteln direkt anwendbares Know-how. Langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Agenturen und Unternehmen der Kommunikationsbranche garantieren praxisorientierte Wissensvermittlung für nachhaltige Erfolge der individuellen Karriereplanung.

Neben dem Hauptsitz in Düsseldorf hat das Studieninstitut Standorte in München, Hamburg und Berlin und bietet Spezialthemen bundesweit mit Kooperationspartnern an.

Nach einem stationsreichen Leben habe ich meine Wunsch-Passion im Online-Marketing gefunden und lebe sie komplett aus. Ich repräsentiere den Digital-Service des größten Medienhauses in Rheinland-Pfalz und erweitere Tag für Tag mein Know How rund um Online-Marketing, E-Commerce und Social Media. Die Digitalisierung ist ein Universum ohne greifbares Ende und wenn ich mit meinem Latein am Ende bin, suche ich die richtigen Menschen, die mich unterstützen.

Andreas Berg

 

Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel sowie zum Versicherungsfachmann ist Andreas Berg mittlerweile Inhaber der Agengut 3MB (Music – Media – Marketing) und dort im Bereich Radiomoderation, Musikproduktion, Eventmanagement und Event Marketing tätig.

Als Vertriebsprofi setzt er Trainings- und Beratungsschwerpunkte für Unternehmen.

Sein Social Media Schwerpunkt ist Instagram – Image stärken, Storys entwickeln, Reichweite erhöhen! Ganz unter dem Motto: Authentisch mit Fakten & Emotionen Menschen begeistern!